Einstellplätze

»Das Wohlbefinden von Pferd und Reiter steht an erster Stelle.«

Pia-Maria Jelinek ist das Wohlbefinden der Pferde ein besonderes Anliegen: »Bei uns sollen auch Sportpferde in ihrer Freizeit einfach nur Pferd sein dürfen.« Um den Pferden dies zu ermöglichen und deren Leistungsbereitschaft zu erhalten, haben sie – je nach sozialer Verträglichkeit einzeln oder in Kleingruppen – täglich Koppelgang. Die Koppelzeiten werden nach Möglichkeit an die Wünsche des Pferdebesitzers angepasst.

Eine familiäre und gemütliche Atmosphäre und die österreichweit einzigartige Pferdesportanlage des Magna Racinos sorgen dafür, dass auch die Reiter ihre Zeit beim Pferd uneingeschränkt genießen können. 

Im Einstellpreis von monatlich 700 Euro sind enthalten:

  • Box (3,5 x 4 m) mit Kasten davor 
  • tägliches Ausmisten, Einstreu mit entstaubten Alpenspan-Hobelspänen
  • 3 x täglich Kraftfutter (Hafer, Müsli)
  • 3 x täglich Heu (bei Bedarf auch nass)
  • Serviceleistungen wie auf die Koppel führen/holen, in die Schrittmaschine führen/holen, Medikamentengabe, Zusatzfuttermittel, Eindecken, Gamaschen anlegen für den Koppelgang
  • Organisation und Betreuung bei Hufschmied-/Tierarzt- und Sattlerterminen

… und Benützung der Anlage

  • geräumige, geheizte und alarmgesicherte Sattelkammer
  • Indoor-Putz- und -Waschplätze (mit Warmwasser)
  • drei Reithallen (32 x 70 m | 25 x 72 m | 29 x 70 m)
  • drei Reitplätze (130 x 90 m | 120 x 65 m | 120 x 60 m)
  • Longierhalle
  • Longierplatz
  • Schrittmaschine (18 m)
  • Rennbahn (1600 m mit Sandbelag)
  • Sommer- und Schlechtwetterkoppeln
  • Reitwege (rund 15 km) mit Zugang zum Grundwasserfluss „Kalter Gang“
  • befestigter Hänger-Abstellplatz

Außerdem am Gelände:

  • Solarium
  • Pferdeklinik mit Reha- und Physiotherapie mit Aquatrainer, Magnetfeldtherapie u.v.m.